Ausgabe 29

Ausgabe 29

Ausgabe #29 - Druckfrisch und ab dem 05. April im Handel erhältlich! Hier geht es zur die Heftvorschau.

Lost & Found

SELF MADE #2 - BARSPIN

 

Selfmade #2 - How to Barspin von und mit Sofian Laazizi:

Hier erkläre ich dir wie man sich Anfangs am besten an einen Barspin rantraut. Nachdem man dann seine erste Angst überwunden hat ist es auch ein ganz feiner Trick den man recht schnell erlernen kann.

 

 

Am Anfang sucht du dir erstmal einen für dich geeigneten Spot aus. Sobald du ihn gefunden hast solltes du auch erst mal nicht so schnell dafür anfahren, da man bei diesem Trick noch schnell die Kontrolle über sein Rad verlieren könnte. Das kann dann schnell mal etwas schmerzhafter werden. Beim Absprung solltest du in eine gerade Flug Position gelangen und dabei müssen deine Beine durchgestreckt bleiben, damit du dir den Lenker nicht gegen die Knie schlägst und damit hängen bleibst.

Etwas mehr Radkontrolle bekommst du wenn du versuchst den Sattel mit den Schienbein oder Knien leicht einzuklemmen. Diese Schritte kannst du am Anfang erstmal mal so üben und sobald du dafür das richtige Gefühl entwickelt hast kannst du dich mit der Lenkerdrehung beschäftigen. In der Luft musst du die Arme leicht anwinkeln und den Lenker mit der hand führen auf welcher Seite auch dein vorderer Fuss ist. Den Lenker mußt du dann entgegengesetzt deiner Drehrichtung führen und deine andere Hand hälst du derweil unter die führende Hand.

Kurz bevor der Lenker dann seine volle Drehung erreicht hat, fängst du ihn mit dieser wieder ein und nimmst die führende Hand zurück und richtest damit den Lenker gerade aus. Dann nur noch landen und weiter fahren.

Am Anfang solltest du versuchen den Barspin nur zu führen und nicht direkt zu werfen. Werfen kannst du ihn dann immernoch sobald du das richtige Gefühl dafür bekommen hast.

Wenn du den Barspin ersteinmal richtig beherrscht, dann stehen dir alle Wege und Möglichkeiten offen um diesen Trick überall einzubauen. Sollte es anfangst nicht sofort damit klappen, dann ist das kein Grund gleich aufzugeben und es braucht auch ein wenig Zeit bis man damit den richtigen „Dreh“ raus hat.

Mir hat es Anfangs übrigens sehr geholfen den Barspin am Flyout zu üben...

Fotogallerie

Ähnliche Artikel

Self Made #5 - Nac-Nac

Self Made #5 - Nac-Nac

Self Made #5 - How to Nac-Nac von und mit Simon Moratz:

13

Apr

2016

SELF MADE #4 - Crankflip

SELF MADE #4 - Crankflip

Self Made #4 - How to Crankflip von und mit Marek Jenik:

07

Apr

2016

Ausgabe 29

Ausgabe 29

Ausgabe #29 - Druckfrisch und ab dem 05. April im Handel erhältlich! Hier geht ...

02

Apr

2017