Ausgabe 29

Ausgabe 29

Ausgabe #29 - Druckfrisch und ab dem 05. April im Handel erhältlich! Hier geht es zur die Heftvorschau.

Lost & Found

RIDER FURTHER TOUR – FEW FIELDS FESTIVAL

Nummer 5 der Ride Further Tour ist abgefrühstückt! Hier sind die Freestyle-News.

Die Vorfreude auf das Few Fields Festival und den Ride Further Tour Stop #5 presented by JBL & Homme Magazine in Hard (Österreich) war riesig, schließlich erwartete uns neben top Konzerten & Entertainment eine mächtige Betonlandschaft direkt am Wasser, gepaart mit einer Elite von Topfahrern aus aller Welt.

Schon am Freitag war leider abzusehen, dass das Wetter wohl eher nicht mitspielen würde und somit wurde das Festival abgesagt. Nichts desto trotz wurde beschlossen den Contest durchzuziehen und tatsächlich hörte es Sonntagmorgen auf zu regnen und zwei Stunden später strahlte die Sonne.

Die ersten Fahrer des Pre-Qualifyings begannen sich warm zu fahren und sofort fiel allen Alessio Tendi auf und nach seinem ersten Run wusste jeder, dass er die besten Chancen hatte ins Pro Finale einzuziehen - zusammen mit Paul Janda, obwohl ihm im Vorlauf bei einem massiven Whip-Transfer der Vorbau gebrochen war.

Schon während des Trainings der Pros wurde klar, dass es gleich heftig zur Sache gehen würde. Greg Illingworth war definitiv der schnellste Mann auf dem Platz und ließ erahnen, welche Transfers in diesem Park möglich sind.

Kostya Andreev war auf jeden Fall der Fahrer mit dem größten Trickrepertoire – aber auch mit dem härtesten Einschlag. Für ihn war der Tag nach dem ersten Trick im zweiten Lauf erledigt. Bei einem 540 Tailwhip to Barspin zerriss ihm das komplette Vorderrad.

Mit Abstand am höchsten in Hard unterwegs war Kriss Kyle. Seine Mischung aus mächtiger Airtime und beeindruckender Technik bescherte ihm verdient den ersten Platz gefolgt von Alex Hiam, Greg Illingworth und Tobias Freigang.

Ranking:

  1. Kriss Kyle (UK)

  2. Alex Hiam (AUS)

  3. Greg Illingworth (ZAF)

  4. Tobias Freigang (DE)

  5. Lima Eltham (UK)

  6. Sebastian Keep (UK)

  7. Alessio Tonoli (CH)

  8. Chaz Mailey (UK)

  9. Mätti Hilber (CH)

  10. Ruben Rodriguez (ESP)

  11. Oliver Jones (UK)

  12. Paul Janda (DE)

  13. Tom Graves (UK)

  14. Matt Harris (UK)

  15. Konstantin Andreev (RUS)

  16. Michael Beran (CZ) 

Ähnliche Artikel

Ruhrgames 2017 – Gallery

Ruhrgames 2017 – Gallery

Bei uns findet ihr die fettesten Bilder von...

18

Jun

2017

Ride Further Tour – Modular Festival

Ride Further Tour – Modular Festival

BMX Freestyle vom Feinsten war am Wochenende...

20

Jun

2017

Ride Further Tour – Munich MASH

Ride Further Tour – Munich MASH

Die Ride Further Tour geht weiter! Stopp...

26

Jun

2017